Auf einen Blick

Editorial

Monatsspruch September 2022

© Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Gott lieben, das ist die allerschönste Weisheit. Sir 1,10

Unsere Welt ist im Ausnahmezustand. Immer noch.

Ruhiger wird es irgendwie nicht, egal wie sehr wir uns danach sehnen.

Gefühlt folgt eine Krise der Nächsten. Die schönen Dinge verlieren wir schnell aus dem Blick.

Manchmal wirkt es, als seien wir angesichts der ganzen neuen Herausforderungen mit unserer Weisheit am Ende. Die Politiker, die Gesellschaft, aber vielleicht auch wir im Privaten.

Viele Menschen sind in Sorge. Was tun, wenn man mal wieder nicht weiß, wie man sich entscheiden soll? Wenn ich im Lexikon das Wort „Weisheit“ nachschlage, steht da unter anderem „Lebenserfahrung“ - Lange Jahre des Lernens, ein weiter Weg, den man gehen und leben muss, um Weisheit zu erlangen.

Unser Weg wird immer wieder gepflastert sein mit Krisen, Fehlern und falschen Entscheidungen, mit Dingen, die viel kräftezehrender sind als die ganzen guten Sachen, die wir erleben. Lernen tun wir aus beidem, dem Guten und dem Schlechten.

Der Monatsspruch für September bietet uns eine weniger anstrengende Herangehensweise an die Weisheit:

„Gott lieben, das ist die allerschönste Weisheit.“

Eine Beziehung zu Gott aufbauen, uns auf die Liebe einlassen, die er uns schenkt. Gott lieben, denn er hat uns zuerst geliebt. In guten und in schlechten Zeiten, mit Dankbarkeit und Vertrauen, mit Gelassenheit, Hilfe und Beistand für andere.

Mit dieser Liebe, wächst in uns auch die Weisheit. In der Liebe zu Gott finden wir Kraft, um uns den neuen Herausforderungen zu stellen und unsere Augen wieder für die schönen Dinge zu öffnen. Lasst uns also Gelegenheiten suchen, Gott zu lieben und uns von Gott lieben zu lassen.

Ihre und eure Vikarin
Raphaela-Catina Gerlach

Gottesdiensttermine

Weitere anstehende Termin finden Sie in der Rubrik TERMINE!

Leute

c) KG Scharnebeck 2019

Pastor Johannes Link

... betreut die St. Marien Kirchengemeinde bereits seit 2007 !

Vikarin Raphaela-Catina Gerlach

... "bereichert" unsere Kirchengemeinde seit Oktober 2020 für die nächsten 2 ½ Jahre

Margret Gellersen

... unsere Pfarrsekretärin und unverzichtbar bei der Friedhofsverwaltung !

Alexandra Cyrkel

... ist die Layouterin unserer Gemeindezeitung "Neues".
Mit dem engagierten Redaktionsteam und vielen freiwilligen Austrägerinnen und Austrägern sorgt sie dafür, dass die Informationen in der Kirchengemeinde fließen.